Künstlernetzwerk Tansania

Wie sind sie zur Kunst gekommen? Was wünschen sie sich? Hier lernst du alle Künstler:innen aus dem tansanischen Netzwerk und ihre Geschichte kennen.
Das hier ist der Strassenkuenstler Ashley aus Tansania.

ASHLEY

„Um ein guter Künstler zu werden, ist es essenziell jung und leidenschaftlich anzufangen und das jugendliche und kreative Denken beizubehalten. Man darf nicht in zu enge und feste Strukturen verfallen, sondern man sollte weiterhin mit Leidenschaft und Spaß arbeiten.“

Erfahrt hier mehr über Ashley!

Chambuso

Er stellt nicht nur mit befreundeten Künstlern Kunstwerke aus, sondern bieten auch Malkurse an.

Erfahrt hier mehr über Chambuso!
Issa Kupenya ist ein Strassenkuenstler aus Tansania.

ISSA KUPENYA

„Arbeite mit Leidenschaft. Höre nicht auf. Verliere nicht die Hoffnung. Verschwende nicht deine Zeit. Wenn du tust, was du liebst, dann wirst du irgendwann erfolgreich."

Erfahrt hier mehr über Issa!

Raja Maganga

"Die Inspiration für unsere Bilder holen wir uns aus den facettenreichen Nationalparks Tansanias, wo wir zusammen stundenlang die Tierwelt beobachten..."

Erfahrt hier mehr über Raja!
Hier seht ihr Sikazwe. Er ist ein Strassenkuenstler aus Tansania.

SIKAZWE

„Mein Traum war es immer meine Bilder über die afrikanischen Grenzen hinaus verkaufen zu können. Ich werde vielleicht nicht weltberühmt, aber ich bin glücklich über jeden einzelnen, dem ich mit meiner Kunst eine Freude bereite.“

Erfahrt hier mehr über Sikazwe!
Uwesu ist ein Strassenkuenstler aus Tansania. Erfahrt mehr über ihn!

UWESU

“Ich war 2004 bereits bankrott und obdachtlos, aber trotzdem habe ich meine Leidenschaft nie aufgegeben. Beim Malen fühle ich mich trotz aller Herausforderungen völlig frei und entspannt.“

Erfahrt hier mehr über Uwesu!